Philipp Peitgen auch Torwarttrainer für die A-Jugend und Senioren

Der 23-jährige kam bereits 2009 von Jahn Hiesfeld in den Jugendbereich zu den Sportfreunden Hamborn 07 und spielte – mit einer kurzen Unterbrechung 2011 bis 2012
(  FC Energie Cottbus U17) im Holtkamp.
Weitere Stationen als aktiver Torhüter waren SGP Oberlohberg, VfB Lohberg und Croatia Mülheim.
Phillip ist schon sei einigen Jahren für die Torhüter der D- und C-Jugend zuständig.Seit einem Jahr trainiert er die C- und B-Jugendtorhüter. Seit Anfang März ist er nun zusätzlich auch als Trainer für die Torhüter der beiden Senioren- und die A-Jugend-Mannschaften zuständig.