Rückblick

Am Wochenende hatte die A-Jugend spielfrei, da der Gegner TuSpo Saarn seine Mannschaft vom Spielbetrieb zurück gezogen hat. Die Tabellenspitze hat die A-Jugend an den VFB Speldorf verloren. Rückstand 1 Punkt, aber auch 2 Spiele weniger. Die B1 errang mit dem 1:1 gegen die U16 vom MSV einen wichtigen Punkt. Umso mehr schmerzt jetzt die Niederlage vom Mittwoch gegen Bayer Uerdingen. Der Abstand zu den Abstiegsrängen ist geblieben. Mit dem letzten Aufgebot spielte die B2 gegen Croatia Mülheim und verlor mit 1:7. Auch hier bleibt in der Tabelle alles beim Alten. Die C1 verlor mit 3:0 gegen SW Essen. Der Abstand bis zu Qualifikationsrängen beträgt inzwischen 11 Punkte. Jetzt muss schon ein kleines Wunder passieren, um nicht direkt absteigen zu müssen. Die C2 errang ein 0:0 beim VFB Speldorf und ist auf den 6. Tabellenplatz vorgerückt. Im Spitzenspiel der D-Jugend Niederrheinliga gewannen die Junglöwen verdient mit 2:0 bei Rhenania Hamborn.  Tabellenplatz 3 ist der verdiente Lohn. Auch die D2 hatte sein Spitzenspiel. Zu Gast war der Tabellenführer die D1 vom TSV Bruckhausen . 1:0 gewannen die Löwen und haben sich den ersten Platz zurück erkämpft. Das Spiel der D3 wurde verlegt. Trotzdem vergrößerte sich der Vorsprung vor dem Tabellenzweiten. E und F-Jugend sowie die Bambinis haben ihren ersten Spieltag der Rückrunde gehabt. Die 4 E-Jugendmannschaften gewannen Ihre Spiele und sind gleich Tabellenführer. Die E1 gewann mit 8:1 gegen Jahn Hiesfeld, die E2 ebenfalls mit 8:1 gegen die E2 vom FSV Duisburg, die e3 mit 14:0 gegen die E2 von der DJK Vierlinden und schließlich auch die E4 mit 12:2 gegen die E3 von Dinslaken 09. Auch die ganz kleinen waren erfolgreich. Hier wird ohne Wertung gespielt und daher gibt es auch keine Tabellen. Die F1 gewann mit 10:7 bei Dinslaken 09 und in einem vorgezogenen Spiel am Mittwoch mit 6:2 gegen Jahn Hiesfeld. Die F2 gewann gegen die F2 von Union Hamborn mit 10:3 und schließlich die F3 mit 7:1 gegen GW Hamborn. Mit 6:1 ging die Bambini I gegen Jahn Hiesfeld vom Platz. Das Spiel der Bambini II wurde verlegt.