Spieltag 18.11.2017

Am Wochenende 18./19.11.17 pausierten die A-Jugend, sowie B-Jugend wegen des Volkstrauertages. Es durfte erst ab 13 Uhr gespielt werden. Auch die C1 hatte kein Spiel, das der D1 ist ausgefallen. Einen ganz wichtigen Erfolg erzielte die C1. Durch ein 4:0 über den Mülheimer SV 07 konnten sich die Junglöwen auf den 6. Platz vorschieben. Der Abstand zum Abstiegsplatz konnte damit vergrößert werden.  Das Spiel unserer D1 fiel aus, weil der TV Voerde keine Mannschaft zusammen bekommen hat. Nachholspieltag ist der Mittwoch 06.12.17 um 18 Uhr. Durch diesen Ausfall steht die D1 nur noch, durch das schlechte Torverhältnis, auf Platz 2. Unsere D2 konnte das Spiel beim Verfolger Rheinland Hamborn mit 2:1 gewinnen. Dadurch wurde der zweite Platz gefestigt. „ Nur mit 2:0“ gewann die D3 bei Westende Hamborn. Der Vorsprung auf Platz 2 vergrößerte sich, da die Verfolger Punkte liegen gelassen haben.  Die e1 gewann Ihr Spiel bei Hamborn 90 mit 24:0. Am 25.11.17 gibt es dann das Spitzenspiel, wenn die Junglöwen beim tabellenzweiten Meiderich 06/95 antreten. Dort wird die Mannschaft sicherlich gefordert. Das ist das erste „Endspiel“. Danach kommt noch Rhenania Hamborn und am letzten Spieltag muss die Mannschaft beim TSV Bruckhausen antreten. Auch die E2 ließ nichts anbrennen. Das Spiel gegen Rheinland Hamborn wurde kurzfristig auf Sonntag verlegt. 14:0 hieß es am Ende. Obwohl die E3 spielfrei hatte, blieb die Mannschaft erster. Auch die E4 war an diesem Wochenende erfolgreich.  9:6 gewann die Mannschaft gegen die E2  von Walsum 09. Auch die „ Kleinen“ hatten ein erfolgreiches Wochenende. Die F1 ging nach einem 13:0 gegen Lösort Meiderich als Sieger vom Platz. Die F2 gewann 21:0 bei der F2 von Lösort, die F3 6:1 gegen die F2 von Jahn Hiesfeld , sowie die Bambini II mit 5:4 gegen die G2 vom FSV Duisburg. Auch an diesem Wochenende spielen die A und B-Jugend wegen des Totensonntags nicht um Punkte.